Freie Trauung - festlicher Rahmen für nicht konfessionelle Paare

Wenn die Trauung ein besonderes Erlebnis für Sie sein soll und wenn es für Sie nicht möglich ist, sich kirchlich trauen zu lassen, bietet eine freie Trauung einen festlichen Rahmen dafür. Gemeinsam mit Ihrem Partner können sie in einer feierlichen Zeremonie ihr Ehegelübde sprechen.

Alles was dem Paar geeignet erscheint, die gemeinsame Verbundenheit auszudrücken kann Teil der Zeremonie sein.

 

Der Ort für eine freie Trauung ist frei wählbar. Die Kleiderordnung hängt von der Form der Zeremonie ab.

Jede Zeremonie benötigt einen festlichen Rahmen und jemanden, der dazu einleitende Worte spricht. Professionelle Trauredner können Sie bei der Gestaltung beraten und unterstützen.

Trauredner in Ihrer Region

  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Thüringen
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Saarland
  • Schleswig-Holstein